43. Wilhelmstraßenfest Theatrium

© Angelika Stehle

Einst wurde es als Theatrium zur Wiedereröffnung des renovierten Staatstheaters initiiert - 2020 findet es bereits zum 43. Mal statt. Die mehr als vier Jahrzehnte haben das Fest aber keineswegs altern lassen. Ganz im Gegenteil - die Programmvielfalt, das stets überraschende kulinarische Angebot und der einzigartige Kunsthandwerkermarkt halten das Wilhelmstraßenfest jung und lebendig.